Weiter dringend Kleiderspenden gesucht!

Die nächste Öffnung der Kleiderkammer ist am

Mittwoch, den 30.9. von 17-20 Uhr!

Es gilt der aktuelle Spendenaufruf vom 24.9.2015.

Werbeanzeigen

Spendenaufruf vom 24.9.15

Es werden aktuell dringend gesucht:

  • Koffer, Rucksäcke, Reisetaschen
  • Herrenoberbekleidung in eher kleinen und schmalen Größen S-L (Pullover, Hosen, lange Shirts etc)
  • Herrenschuhe für den Übergang/Winter (möglichst mit Schnürsenkel oder Gummiflitsche paarig fixiert)
  • Winterjacken
  • Kleiderbügel, möglichst mit Hosenstange
  • funktionstüchtige Einmachgummis, dicke Gummiflitschen (um Schuhpaare zu fixieren)

Andere Spenden bitte vorerst zurückhalten, bis ein passender Aufruf kommt! Unsere Lagerkapazitäten sind begrenzt, der Bedarf aber mittelfristig groß. Wir müssen die Spenden daher etwas kanalisieren… Vielen Dank für das Verständnis.

Abgabe bitte in der Kleiderkammer in der Martin-Luther-Schule, Bonnstr. 52, Höhe Bushaltestelle „In der Maar“, Eingang Lehrerparkplatz, Rampe vor der Turnhalle.

Öffnungszeiten

Mittwoch, 17 – 20 Uhr
Samstag, 11 – 14 Uhr

Die Kleiderkammer ist während der Öffnungszeiten telefonisch erreichbar unter 01578-1810745.
Sachspenden bitte dann telefonisch oder per Kommentarfunktion absprechen!

VIELEN DANK!

Wer unsere Arbeit aktiv unterstützen möchte und Mitglied der Facebook-Community ist, findet uns im „Refugees Welcome“-Netzwerk in Brühl oder bei Achtet auf Brühl.

Für regelmäßige Informationen über die aktuell aufgerufenen Spenden, bitte diesem Blog folgen. Dann liegen die neuesten Infos immer rechtzeitig im Email-Postfach.